8. Klosterneuburger Aupark Crosslauf

Bei unserem diesjährigen Crosslauf konnten sich sogar acht unserer Nachwuchsathletinnen und -athleten Podestplätze sichern. Los ging es mit dem Kinderlauf der Altersklassen U8, U10 und U12 über 700m. Unsere neuesten Mitglieder, die Geschwister Lukas (U10) und Lea Haider (U8),  siegten beide in ihren Altersklassen. Bei den Mädchen in der Klasse U10 sorgten Sina David (1.) und Philippa Garherr (2.) für einen Doppelsieg. Philip Wiegel (U10) konnte, trotz eines Sturzes beim Start, den dritten Platz belegen. Linda Swoboda (U12) verpasst den ersten Platz nur knapp und wurde mit weniger als einer Sekunde Rückstand Zweite. Im Jugendlauf starteten die Altersklassen U14 und U16 über 1.840m. Nicola Schönauer war das schnellste Mädchen im gesamten Lauf und belegte somit überlegen den ersten Platz in der U14. Jan Girkinger sicherte sich den dritten Platz bei den Buben der selben Altersklasse.

Die Ergebenisse im Überblick:

Name Altersklasse Platzierung
Lea Haider WU8 1.
Anika Teny WU8 7.
Sina David WU10 1.
Philippa Garherr WU10 2.
Lukas Haider MU10 1.
Philip Wiegel MU10 3.
Vincent Celeda MU10 5.
Jakob Öhlberger-Femundsenden MU10 8.
Benedikt Brandtner MU10 12.
Linda Swoboda WU12 2.
Laura-Sophie Kunyik WU12 4.
Max Keller MU12 6.
Raffael Wiegel MU12 10.
Nicola Schönauer WU14 1.
Jan Girkinger MU14 3.
Paul Wiegel MU14 DNF

 

Ergebnisse

Hauptlauf: link
Jugendlauf: link
Kinderlauf: link

Fotos

Kinder- & Jugendlauf: link
Hauptlauf: link

 

Bericht & Fotos: Julia Z.

Das könnte dich auch interessieren...

25. Klosterneuburger Adventlauf

Eine schöne Tradition geht weiter Wann: Sonntag, 10. Dezember 2023, ab 9:00 Uhr Wo: Happyland – In der Au 2-4, 3400 Klosterneuburg Der 25. Klosterneuburger Adventlauf mit Start und Ziel beim Happyland Klosterneuburg wird am 10. Dezember 2023 stattfinden. Die Strecke ist AIMS vermessen, zu 100% auf Asphalt und erlaubt neue persönliche Bestzeiten. Heuer wird

NÖN 42/2023: NÖLV-Landesmeisterschaften über 10km in St. Pölten

Bei den NÖLV-Landesmeisterschaften über 10km in St. Pölten wurde der ULC Klosterneuburg von 11 Athletinnen und Athleten vertreten. Hassan El Mouden erreichte dabei den undankbaren 4. Platz. In den Mastersklassen gab es Gold durch Gerlinde Schmidmayr (W55) und Karoline Balasch (W60). Silber durch Paulina Weissenbök (W45) und Richard Dobetsberger (M40). Bronze ging an Klaus Pichler